Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Burgruine Tannberg

Hörbich, Oberösterreich, Österreich

Oberhalb der Kleinen Mühl auf einem Felsen liegt die Burgruine Tannbach.

Man schätzt, dass die Burg um 1190 von Walther de Tannenberch erbaut wurde. Heute sind davon leider nur noch wenige Reste erhalten. Denn beim Neubau von den umliegenden Häusern wurden die Bruchstücke der Burg Tannberg verwendet. Die Unterburg, das sogenannte Pflegerstöckl, mit den gotischen Fenstern sowie das Quadermauerwerk des Torturmes sind heute bewohnt, und daher nur von außen zu besichtigen.

Keine Besichtigungsmöglichkeit

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Burgruine Tannberg
Tannberg 6
4132 Hörbich

+43 7286 8255
+43 7286 8255 - 34
gemeinde.hoerbich@resi.at
www.hoerbich.ooe.gv.at
http://www.hoerbich.ooe.gv.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA