Stadtsaal

Vöcklabruck, Oberösterreich, Österreich
Unterkunft buchen
Verfügbarkeit abfragen
Anreise
Abreise:
Zimmer

Eine der wichtigsten Institutionen im Kulturleben der Stadt Vöcklabruck ist der Stadtsaal. Unter Wahrung wertvoller Bausubstanzen vom Vöcklabrucker Architekten Mag. Hansjörg Eiblmayr geplant, wurde der Stadtsaal im Oktober 1982 eröffnet und zugleich mit Goethes "Faust" der Theaterbetrieb aufgenommen.

Pro Jahr gehen durchschnittlich 150 Veranstaltungen über die Bühne. Durch die individuellen Saalvariationen, die zentrale Lage (direkt am Stadtplatz), die großzügige Bühneneinrichtung (Orchestergraben, Kinoleinwand, Flügel, ...) und durch das Fassungsvermögen von bis zu 760 Sitzplätzen erfreut sich der gesamte Stadtsaal an Attraktivität und Beliebtheit.

OSKAR CZERWENKA SAAL

Bei Theaterbestuhlung mit Rangerhöhung finden, je nach Bedarf, zwischen 460 und
760 Personen Platz. Bei Tischen fasst der Oskar Czerwenka Saal zwischen 370 und
590 Personen. Mittels Trennwände kann der Saal ideal an Ihre Veranstaltung angepasst werden.

Die Bühne mit ca. 170 m² Nutzfläche und den Seitengassen ist großzügig dimensioniert und mit Künstlergarderoben und einem Bühnenlift ausgestattet. Weiters umfasst die Ausstattung des Saales einen Orchestergraben, eine Kinoleinwand, einen Flügel und eine entsprechende Licht- und Tontechnik.

Allgemeine Preisinformation

Rundum-Service im Stadtsaal

Wenn Sie den Stadtsaal oder Bereich des Stadtsaales buchen wollen, dann bieten wir Ihnen ein umfangreiches Service. Vom technischen Personal bis zur vielseitigen Ausstattung wie Tische, Stühle, Ausstellungswände u. v. m. ist alles vorhanden.

Gerne erstellen wir ein auf Ihre Bedürfnisse angepasstes Angebot.



Ortstaxe

€ 2,00

Zahlungs-Möglichkeiten
Debit- und Kreditkarten
Bankomatkarte
Mastercard
Sonstige Zahlungsmöglichkeiten
Barzahlung
  • ohne Verpflegung
Sonstiges zur Verpflegung

Für den gastronomischen Bereich steht Ihnen unser kompetenter Partner zur Verfügung.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise
  • Für Schulklassen geeignet
  • Für Jugendliche geeignet
  • Für Senioren geeignet
  • Für Alleinreisende geeignet
  • Für Busgruppen geeignet
  • Mit Freunden geeignet
  • Zu Zweit geeignet
  • Mit Kind geeignet
Saison
  • Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter

Absolut rollstuhltauglich. Das Objekt erfüllt die gesetzliche ÖNORM

Zugang
  • Zugang ebenerdig
Sonstige Informationen
  • Gangbreite (mind. 150cm)
  • Lift ist stufen- und schwellenlos erreichbar
  • Eingang ins Gebäude
  • Behindertengerechte WC-Anlage

Kontakt & Service


Stadtsaal
Stadtplatz 22 a
4840 Vöcklabruck

Telefon +43 7672 25566
Fax +43 7672 25566 - 85
E-Mailkultur.freizeit@kuf.at
Webwww.kuf.at
http://www.kuf.at

Ansprechperson

Kultur und Freizeit GmbH
Klosterstraße 9
4840 Vöcklabruck

Telefon +43 7672 25566
Fax +43 7672 2566 - 85
E-Mailstadtsaal@kuf.at
Webwww.kuf.at

Rechtliche Kontaktdaten

Kultur und Freizeit GmbH
Klosterstraße 9
-4840 Vöcklabruck
kultur.freizeit@kuf.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA