Ihre Anfrage

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Gedenktafel Johann Georg Meindl

Weng im Innkreis, Oberösterreich , Österreich

Johann Georg Meindl wurde am 23. April 1682 in Weng im Innkreis geboren. Seine Eltern Cyprian und Maria Meindl führten die Tafernwirtschaft Nr. 37 (heutiges Gasthaus Zillner im Oberdorf). Der Vater stammte aus einer angesehenen Bürgerfamilie aus dem nahen Markt Mauerkirchen, die Mutter vom Kasingergut in Weng.
In die Geschichte eingegangen ist Johann Georg Meindl als einer der Aufrührer und Anführer der Bayerischen Volkserhebung 1705/06 gegen die kaiserlich-österreichische Besatzung. Obwohl Meindl von den Kaiserlichen als einer der "Hauptrebellen" im Bayerischen Unterland bezeichnet und gesucht wurde, konnte er nicht gefasst werden. Sein Weg führte ihn nach der Volkserhebung ins erzbischöfliche Salzburg. Meindl trat in die Leibgarde der Salzburger Erzbischöfe ein. Am 9. April 1767 starb er in Salzburg.
Die Gemeinde Weng ehrt den Aufständischen mit einer Gedenktafel am Gasthaus Zillner, außerdem gibt es in Weng eine Johann Georg Meindl-Straße.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Routenplaner für individuelle Anreise

Für Informationen beim Kontakt anfragen.

Kontakt & Service


Gedenktafel Johann Georg Meindl
Hauptstrasse 26
4952 Weng im Innkreis

+43 7723 5055
gemeinde@weng-innkreis.ooe.gv.at
www.weng-innkreis.at
https://www.weng-innkreis.at

Ansprechperson

Gemeinde Weng im Innkreis
4952 Weng im Innkreis

+43 7723 5055
gemeinde@weng-innkreis.ooe.gv.at
www.weng-innkreis.at

Wir sprechen folgende Sprachen

Deutsch

powered by TOURDATA